Maßnahme 2.3

Business2excellence Beratungsprogramm

 

Beschreibung der Maßnahme

Post-Inkubation von jungen Technologieunternehmen (business-Beratung, finanzielle Expansion, Vertriebsaufbau, Internationalisierung, review des Business-Plans etc), Business Betreuung der jungen Technologieunternehmen in einem ganzheitlichen Begleitungsprozess mit den Themen Förderung & Finanzierung, Markt, Vertrieb & Marketing, Technologie & Innovation, Strategie, Human Resources, Internationalisierung, etc.

Spezifische Ziele

Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit von KMU als Grundlage für Wachstum der Unternehmen (Warenerzeugung, wissensintensive Dienstleistungen, Tourismus)

Zielgruppe / Förderempfänger

Tech2b Inkubator GmbH (Gründungsunterstützende Einrichtung (Inkubatoren) mit Fokus auf den erfolgreichen Markteintritt von Jungunternehmen mit entwicklungsintensiven Geschäftsideen im innovativen technologischen Bereich oder mit kreativen Aspekten)

Oberösterreichische Spezifika

Beitrag zum nachhaltigen Unternehmenserfolg von High-Tech-Unternehmen aus Oberösterreich

Förderfähige Kosten

Personalkosten, Gemeinkosten, Sach- und Materialkosten, Reisekosten, Drittkosten

Kosten können nur als förderbar anerkannt werden, wenn sie den relevanten nationalen Rechtsgrundlagen, den geltenden EU-Verordnungen sowie den Nationalen Regeln für die Förderfähigkeit von Ausgaben mit Kofinanzierung aus dem EFRE entsprechen.

Art und Höhe der EFRE-Förderung

Art: nicht rückzahlbarer Zuschuss
Höhe: max. 50 % der gesamten öffentlichen Mittel

Verantwortliche Förderstelle

Tech2B INKUBATOR GmbH
Hafenstraße 47-51
, 4020 LINZ

DI Georg Schmidinger
Tel.: +43 (0732) 9015-5643
E-Mail: georg.schmidinger@tech2b.at

Download